IMG_0381[1].jpg

KATZENEINSTREU

Die Katzentoiletten sind ideal geeignet, mit pflanzlicher, ökologischer und biologisch abbaubarer Katzenstreu verwendet zu werden. Die natürlichen Produkte sind sanft zu empfindlichen Katzenpfoten, und der neutrale Geruch wird sehr gut angenommen. Silikat empfehle ich nicht, da die spitzen Ecken schmerzhaft für die Katzenpfoten sind.

 

Ich habe im Laufe der Jahre verschiedene Holz- und Maisstreu ausprobiert, und meine Katzen (und auch ich) mögen die Mischung aus folgenden drei Produkten am liebsten. Die verschiedenen klumpenden Streu ergänzen sich sehr gut und schliessen die jeweiligen Zwischenräume, so dass Urin selten bis auf den Boden der Katzentoilette rinnt:

  1. Als Basis verwende ich die Holzstreu von Cat's Best Original - oder als gute Alternative, dasjenige von Migros Fatto Compact Forest (nur in der Schweiz erhältlich)

  2. ein weiterer Teil ist die Maisstreu von Bioplan - Ökoklumpstreu

  3. als feine Katzenstreu, das die restlichen Zwischenräume ausfüllt, verwende ich wiederum Holzstreu, und zwar das von Cat's Best Sensitive - oder als gute Alternative, dasjenige von Landi Katzen Holzeinstreu bitscat (nur in der Schweiz erhältlich), oder auch dasjenige von Classic Eco Cat (nur in Deutschland erhältlich)

Alle Katzeneinstreu sind in den gängigen Tierfachgeschäften erhältlich und können über den Bioabfall entsorgt werden.